16. Mai 2014

Ideen für‘s Wochenende!

via
Kennt ihr folgende Situation? Es ist Freitag und das ganze Wochenende liegt vor euch! (Verdrängen wir zu diesem Zeitpunkt, dass es sich lediglich um zwei Tage handelt, die wahrscheinlich sehr schnell umgehen werden.) Pläne habt ihr noch keine und es besteht die Gefahr, dass ihr den Großteil der freien Tage vertrödelt oder mit gruseligen pflichtbewussten Aufgaben wie putzen und aufräumen verbringt. Falls man doch aktiv wird, um dem Schicksal des stundenlangen Surfens oder sogar etwa den Wiederholungen von „Shopping Queen“ zu entkommen, geht die Recherche los. Was könnte ich nur unternehmen? Die Suche kann oft Stunden dauern, vor allem wenn man die Ergebnisse noch mit seinen Freunden, seinem Partner oder seiner Familie besprechen, bewerten und beschließen muss. :-) 

Deshalb führe ich die Kategorie „Ideen für’s Wochenende“ ein, in der ich euch wöchentlich Inspirationen für die Wochenendgestaltung gebe:

Düsseldorf

 

Der Japan-Tag: Endlich bin ich mal wieder am Japan-Tag in der Gegend und kann das japanische Feuerwerk miterleben, was für mich mittlerweile zu einer düsseldorferischen Tradition geworden ist. Seit 2002 findet das Event in der Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens in der viele Japaner leben statt, die deshalb auch als „Japans Hauptstadt am Rhein“ bezeichnet wird. Die Veranstaltung beginnt nachmittags und erstreckt sich über verschiedene Orte der Stadt. Es gibt Sushi, traditionelle Kampfsportarten, Tanzaufführungen im Kimono, Leute als Mangas verkleidet und das Highlight: das umwerfende japanische Feuerwerk gegen 23:00 Uhr (ok ich gerate hierbei ein wenig ins Schwärmen, aber freue mich auch schon so sehr :-)). Programm und weitere Infos seht ihr auf der Website.
 
Wann: Samstag, 17. Mai, ab 12:30 Uhr

Wo: Rheinuferpromenade und andere Orte in Düsseldorf 

Regensburg 

 

via
Vernissage Retrospektive Poética Visual - Janet McLelland: Wie jedes Jahr kann in Regensburg momentan noch bis zum 23. Mai an dem spanischen Film- und Kulturfestival „CinEScultura“ teilgenommen werden. Am Freitagabend ist im Rahmen dessen im Café Lila die Eröffnung der Ausstellung „Poética visual“ der peruanischen Künstlerin Janet McLeland. Geplant ist eine „Vernissage mit Tanz und Musik“.

Wann: Freitag, 16. Mai, 19:00 - 21:00 Uhr 

Wo: Café Lila, Rote-Hahnen-Gasse 2, 93047 Regensburg 

München

 

Die Lange Nacht der Musik: Wer Lust hat das Münchener Nachtleben von seiner musikalischen Seite zu erleben, für den ist „Die Lange Nacht der Musik“ bestimmt etwas. Für 15 Euro bekommt ihr ein Ticket mit dem ihr Zutritt zu 100 Locations in der Stadt bekommt und die Shuttlebusse nutzen könnt. Wer von Anfang an dabei sein will, kann um 19:00 Uhr bereits in der BMW Welt bei einem live Konzert anfangen zu feiern. Ob ihr Electro, Hip-Hop oder Klassik mögt, laut Prinz ist für jeden etwas dabei.

Wann: Samstag, 17. Mai, ab 19:00 Uhr

Wo: Münchner Innenstadt 

Hamburg

via
Hermès – Festival des Métiers in Hamburg: Die Modeliebhaber unter euch, haben bestimmt schon davon gehört: Im Moment veranstaltet Hermès in Hamburg „Das Festival der Handwerkskunst“. Schade, dass ich erst eine Woche später in der Hafenstadt bin. Zu sehen ist die Handwerkskunst, die bei der Herstellung der Hermès Produkte zum Einsatz kommt. Ich persönlich finde es unheimlich spannend, wie die schönen Taschen oder andere Stücke von Hermès durch Handarbeit entstehen. Falls das alles euch noch nicht überzeugt, der Eintritt ist frei!!

Wo: Hamburg Museum, Holstenwall 24, 20355 Hamburg

Wann: 13. bis 18. Mai, von 12 – 20 Uhr (Führungen immer um 17 Uhr)

Stadtunabhängig

Da nicht jeder in einer der oben genannten Städte wohnen wird, hier noch eine ortsunabhängige Idee. Wie wäre es mal wieder mit einem gemütlichen Spieleabend? Dieser macht den Gewinnern einen riesigen Spaß und für Gesellschaftsspiele sind wir nie zu alt. Je nach Lust und Laune lässt sich der Abend mit einem geselligen Abendessen kombinieren.

Was plant ihr Schönes für das Wochenende ? Habt ihr weitere Empfehlungen in anderen Städten?

Wünsche euch allen ein ideenreiches Wochenende ;-)!!

Kommentare:

  1. Hallo,
    danke für deinen lieben Kommentar. habe mich sehr darüber gefreut. deine Idee mit den Wochenendtipps ist total cool. Würde ich nicht so unglaublig weit weg entfernt wohnen, wäre ich definitiv zur nACHT DER Musik in München gegangen. Ich mag so etwas total gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-). Hatte leider auch noch nicht die Gelegenheit dabei zu sein. Freunde haben aber berichtet, dass es sich lohnt und ein gelungener Abend war :-)

      Löschen